EINREISE FAQ

In diesem Einreise-FAQ beantworten wir alle Fragen zu dem benötigten ESTA-Visum, zur allgemeinen Einreise und zu den benötigten Dokumenten.

Benötigte Dokumente

Reisepass

Als EU-Bürger benötigst den burgunder-roten Reisepass, der über das Rückreisedatum noch mindestens 6 Monate gültig ist. Hast Du den noch nicht, oder er ist fast abgelaufen, dann besorg Dir einen neuen auf dem Einwohnermeldeamt und beachte die längeren Lieferzeiten für einen neuen Reisepass.
Hier der deutsche Pass:

Als Reisender aus der Schweiz, benötigst du den „Schweizer-Pass“:

Personalausweis

Der Personalausweis ist jederzeit während der Reise mitzuführen. In den Vereinigten Staaten wird er als „ID“, „ID-Card“ oder auch „Idenitity-Card“  bezeichnet.
Hier der dt. Ausweis:

Kreditkarte

Die Kaution in den Hotels vor Ort (i.d.R. nicht mehr als US$ 100,- für den gesamten Aufenthalt) hinterlegst du beim Check-In im Hotel. Dafür ist eine Kreditkarte zwingend erforderlich.
Hier zwei Beispiele:

Visum (ESTA)

Was ist das?

Du benötigst ein ESTA-Visum. ESTA heißt „Electronic System for Travel Authorization (System zur elektronischen Erteilung von Reisebewilligungen).
Das machst Du online unter folgendem Link: ESTA-Antrag

Alle Infos bekommst Du nochmal von uns rechtzeitig vor der Abreise.

Der ESTA-Antrag muss SEHR SORGFÄLTIG von Dir bearbeitet werden. Beim kleinsten Fehler (Buchstaben im Namen vergessen, Datum falsch …) kann es passieren, dass Du nicht ins Flugzeug gelassen wirst. Die eingegebenen Daten müssen zu 100 % übereinstimmen!

Ist das Visum kostenlos?

Nein, das ESTA-Visum kostet pro Person/Reiseteilnehmer US$ 21,-.
Dieser Betrag kann per PayPal oder auch Kreditkarte direkt nach dem Ausfüllen des Antrages bezahlt werden.

angekommen in den USA

Die Passkontrolle

An den Flughäfen, die unsere Reisegruppen anfliegen, gibt es eine automatisierte Passport-Kontrolle.
Wie funktioniert das?

Im Bereich der Passkontrolle können die Passagiere direkt zu einem APC-Terminal gehen.
Reisende, die dieselbe Wohnanschrift haben, können sich gemeinsam an einem Automaten registrieren lassen.

Auf dem Bildschirm des Terminals werden die Anweisungen auch in Deutsch angezeigt; die Sprache muss ausgewählt werden. Die Reisenden müssen ihren Pass einlegen, an dem Automaten ein Foto von sich machen lassen und ein paar Fragen zum Flug beantworten. Es werden dort auch die Fingerabdrücke genommen. Erst wenn alle Finger mit „grün“ am Bildschirm erscheinen, wird eine Bestätigung ausgedruckt.

Die Reisenden begeben sich anschließend mit dem Pass und diesem Ausdruck zu einem Officer der „Customs and Border Protection“, um die Einreisekontrolle in die USA abzuschließen.  Mit dieser automatisierten Passkontrolle entfällt auch das Ausfüllen irgendwelcher zusätzlichen Zollformulare.

nach der Passkontrolle

Holst du Dein Gepäck am Gepäckband ab und gehst in Richtung öffentliche Verkehrsmittel.
Weitere Info zum Transit vom Flughafen zum Hotel erhältst Du aus dem FAQ zum Transit.
error: