COVID-19 FAQ

In diesem COVID-19-FAQ beantworten wir alle Fragen zur Reisesituation während der Pandemie.

Sollte ein Einreiseverbot auch noch während des gebuchten Reisezeitraumes bestehen, kann die Reise natürlich nicht durchgeführt werden. Darüber werden wir rechtzeitig informieren. Stornokosten entstehen dann keine.

Die Vermutung, es könnte zum Reisezeitpunkt eine Einreisebeschränkung bestehen, genügt als kostenlosen Reiserücktritt leider nicht.

Wir hoffen alle sehr, dass sich die Lage verbessert und wir die geplanten Reisen durchführen können.

Allgemein

KANN ICH JETZT ÜBERHAUPT FEUERWEHR-REISEN BUCHEN?

Ja, Du kannst unsere ausgeschriebenen Reisen buchen. Du bekommst eine Reisebestätigung für die gewünschte Reise und sicherst Dir damit den Reiseplatz. Sollte für die USA eine Einreisesperre für den Reisezeitraum bestehen, kann die Reise natürlich nicht durchgeführt werden. Dann entstehen auch keine Stornokosten und Du buchst auf einen anderen Reisetermin, oder bekommst Deine
Anzahlung zurück.

STORNO AUFGRUND VON COVID-19?

Besteht zum Reisezeitpunkt eine Einreisebeschränkung, die verhindert, dass die Reise überhaupt stattfinden kann, würden wir die Reise absagen. Da entstehen auch keine Stornokosten, oder sonstigen Kosten. Du bekommst Deine Anzahlung komplett zurück, oder buchst auf einen anderen Reisetermin um und hättest damit schon die Anzahlung geleistet. Die Vermutung, es könnte zum Reisezeitpunkt immer noch eine Einreisebeschränkung bestehen, genügt als kostenlosen Reiserücktritt leider nicht. Das musst Du schon abwarten.
error: